Freizeitangebot ...

Egal ob Sie nur die frische Luft genießen, die Natur entdecken oder die Umgebung erforschen wollen - bei uns finden Sie zu jeder Jahreszeit ein breites Angebot an Urlaubs- und Freizeitmöglichkeiten.

Der Silbersee (1km entfernt) bietet hervorragende Wassersportmöglichkeiten ...

Für sportliche Aktivitäten eignet sich unter anderen unsere Tischtennishalle sowie natürlich die zu Ihrer Verfügung stehenden Leihfahrräder. Anschließend können sie unseren neuen Wellnessbereich mit Sauna nutzen.

Der Silbersee: Der natürlich erhaltene Stausee ist geradezu verlockend für alle passionierten Wasserratten. Das blickgeschützte Ufer ist bei Naturfreunden besonders beliebt.
 
Neben Segeln, Angeln, Surfen und Baden gibt es rund um den Silbersee auch Gelegenheit, unverfälschtes Brauchtum und alljährlich stattfindende Feste hautnah mitzuerleben.

Der Rundwanderweg
um den Silbersee ...

1 = Ehemalige Sägmühle
2 = Fische des Silbersees
3 = Tierwelt der Schwarzach
4 = Infotafel Funktion des Sees
5 = Vogelwelt am Silbersee
6 = Pflanzenwelt aus Wasserkraft
7 = Energie aus Wasserkraft
8 = Erzweg
9 = Infopavillon Steinlohe / Hrani ná
10 = Übersichtstafeln / Parkplatz

.... kann von verschiedenen Einstiegspunkten erwandert werden (zur Orientierung: bei den "P"'s auf der Karte). Der Weg wurde 2009 neu angelegt und ist bestens markiert. Entlang verschiedenster Stationen führt der romantische Weg teils direkt am Ufer entlang, teils ein Stückchen weiter weg - ohne aber jedoch den Blick auf den idyllisch gelegenen See zu verlieren. Der Schwarzachtalstausee dient längst zu weit mehr als nur zu einer Ursprungsbestimmung, dem Hochwasserschutz. Wie ein Biotop begrüßt er die Besucher und verzaubert sie immer wieder neu.
In der nähe des Parkplatzes bei Sägmühle befindet sich der Naturzeltplatz, ein Stückchen oberhalb davon die Badewiese. Seit Herbst 2009 gibt es ein weiteres Highlight am See: eine Natur-Beobachtungsstation wurde eingerichtet. Ganz versteckt durch eine Hecke ist es möglich, die Tierwelt am Silbersee zu beobachten. Tip: Nordic Walker nutzen diese Strecke sehr gerne für ihren Sport.

Länge: ca. 6 km
Schwierigkeitsstufe: sehr leicht
reine Gehzeit: ca. 1,5 Stunden
Kinderwagentauglich

 Wanderwege in der Umgebung:   


 Sehenswürdigkeiten und Freizeit Tips:   

Weitere Freizeit- und Ausflugsmöglichkeiten in der Umgebung von Stein ...

Freizeitzentren:

  • Wildgarten mit Unterwasserbeobachtungsstation, Furth im Wald, (Entfernung ca. 15 km), Natur entdecken und erleben! Große Abenteuer für kleine Leute- kleine Abenteuer für große Leute! www.wild-garten.de
  • Ausflugs- und Erholungspark „Am Steinbruchsee“, Sengenbühl, (Entfernung ca. 19 km), Wildgehege, Wald- u.Tiermuseum, Uhrenmuseum, Bienenhaus, Fischzucht, Spielplatz, Schauaquarium, www.steinbruchsee.de
  • Hohenbogen Sport + Freizeitzentrum mit Sommerrodelbahn, Doppelsesselbahn, Kinderfreizeitwelt, Inline-Skaten, Wintersportzentrum, Winterrodelbahn, (Entfernung ca. 25 km), www.hoher-bogen.de
  • Churpfalz-Park, Loifling bei Cham, (Entfernung ca. 25 km), Ostbayerns großer Freizeit- und Erlebnispark (200.000 qm) mit vielen Attraktionen, www.churpfalzpark.de
  • Silberberg Bodenmais, (Entfernung ca. 53 km), Sesselbahn, Sommerrodelbahn, Bergwerk, Spielplatz, www.silberbergbahn.de
  • WaldWipfelWeg, St. Englmar (Maibrunn), (Entfernung ca. 55 km), Natur Erlebnis pur über den Baumkronen von Maibrunn: Die Natur mit ihrer einzigartigen Schönheit liegt ihnen zu Füßen!, www.waldwipfelweg.de

Frei - und Hallenbäder/Badeseen:

  • Freibad Tiefenbach, (Entfernung ca. 5 km)
  • Erlebnisbad Aquafit, Waldwünchen (Entfernung ca. 10 km)
  • Hallenbad Rötz (Entfernung ca. 12km)

Museen/Galerien:

  • Deutsches Drachenmuseum, Furth i. Wald, (Entfernung ca. 18 km), alles über Drachen und Drachentöter und die Geschichte des „Further Drachenstich“, www.drachenmuseum.de
  • Flederwisch-Museum, Furth i. Wald, (Entfernung ca. 18 km), Kunst-u.Handwerkerstadl, Drachen-u. Ritterladen, Goldwaschanlage, Mittelalterl.Waffen und Gegenstände,  www.flederwisch.de
  • Wallfahrtsmuseum, Neukirchen b.Hl. Blut, (Entfernung ca. 26 km), über 1000 Originalexponate, wechselnde Sonderausstellungen, Außenanlagen mit archäologischen Funden, Tel: 09947/940821
  • Gläserne Scheune, Rauhbühl bei Viechtach, (Entfernung ca. 42 km),seit 1980 verwandeln der Künstler Rudolf Schmid sen. und seine Familie das Gebäude in ein Gesamtkunstwerk, das seiner Art einmalig ist,  www.glaeserne-scheune.de
  • Glashüttengalerie, Berghof Gibacht-Voithenberg, (Entfernung ca. 16 km), Herstellung von Glasperlen, Ausstellung Glasobjekte, gemütl. Bergstüberl,  www.gibacht.com
  • Zündholzmuseum, Grafenwiesen, (Entfernung ca. 36 km),
    Ausstellung zur Geschichte des Streichholzes und Firmengeschichte Allemann, www.deutsches-zuendholzmuseum.de
  • Bayerwald-Handwerksmuseum, Arrach, (Entfernung ca. 44 km), Ausstellung von mehr als 2000 Exponaten, Geräten und Maschinen von früheren Handwerksberufen, www.bayerwald-handwerksmuseum.de
  • Bienen-Museum, Zandt, (Entfernung ca. 37 km), kleinstes Bienenmuseum der Welt, Führungen unter Tel: 09944/514, www.bienenmuseum.com
  • Grenzland-und Trenck-Museum, Waldmünchen, (Entfernung ca. 11 km), das neue Museum präsentiert auf drei Stockwerken abwechslungsreich und anschaulich Schwerpunkte in der historischen Person des Pandurenobersten Franz von der Trenck, Tel: 09972/903274
  • Kreismuseum, Walderbach, (Entfernung ca. 65 km),Barocker Festsaal, historische Klostergebäude, Objekte bäuerlichen Lebens, Darstellung von Erdställen oder Schrazellöchern, wechselnde Sonderausstellungen, www.kreismuseum-walderbach.de
  • Kristallmuseum, Viechtach, (Entfernung ca. 44 km), www.Kristallmuseum.de

Freuen Sie sich auf Ihren Urlaub -
wir freuen uns auf Sie! Ihre Familie Meierhofer
 

Für Ihre Anfrage bzw. Reservierung benutzen Sie am Besten
unser komfortables Online-Formular ....

   

Diese Seite:       Zum:Zum Seitenanfang...Anfang

Startseite      Ihr Urlaubsquartier      Rund um Stein / Freizeit      Geschenkgutscheine      Gästemeinungen      Galerie      Links      Kontakt / Anreise